Jan Michael Schütt

Über mich

Gründer der rucher école Villa le Bosquet in Frankreich.Monatliche Imkerlehrgänge in naturnaher Bienenhaltung.Verantwortlich für den gesamten Verwaltungsbereich und aller Multimedia Inhalte.

Aufgewachsen in Berlin. Arbeitete mit eigenen Studios unter dem Künstlernamen Jan Michael als Werbefotograf und Fotojournalist in NewYork, Hamburg und Paris. Werbekampagnen und Veröffentlichungen in internationalen Zeitungen und Magazinen.

Lebt heute mit seiner Frau Dagmar als Hobbyimker und Naturschützer in Frankreich / Calvados. 

Admin der FB Gruppen : Zeidlerei/Tree Beekeeping, Naturnah Imkern, Von den Bienen lernen, Apiculture Naturelle

Website : https://rucherecole.com

Die Bienen kamen zu mir und nicht anders herum !

Eines schönen Frühlingtages zog ein Bienenschwarm mit grossen Getöse unter das Dach unseres Hauses, genauer gesagt unter die Dielen der oberen Etage. So kamen die Bienen zu mir und machten mich zum Bienenliebhaber.

Es folgten Lehrgänge und Unterweisungen im lokalen Imkerverein inclusive aller guten Ratschläge, wie Varroa Behandelung, Füttern, Durchsicht, Schwarmverhinderung, Rahmen spannen, Drohnenbrut ausbrechen etc.

Das mochte ich nicht und so liess ich alles seinen Lauf nehmen denn damals war ich ständig beruflich unterwegs und hatte ohnehin keine Zeit so ein zeitaufwendiges Hobby zu betreiben, wie ich damals glaubte.

Das war vor ca. 30 Jahren. Die Bienen sind immer noch da, wenn auch mehrmals verjüngt oder durch den natürlichen Zuzug anderer Schwärme ersetzt, wenn sie es nicht mehr schafften über den Winter zukommen.

Ein glücklicher Zufall brachte mich zu einem Warré Imker, wo ich sofort an seinen selbst gebauten Bienenwohnungen erkannte das es auch anders geht.

Keine schweren Kisten schleppen, keine Rähmchen ziehen, kein regelmässiges öffnen der Bienenwohnungen etc.

Das war vor über 10 Jahren.

Wir freuen uns jedes Jahr aufs neue,gemeinsam eine kleine aber feine Imkerschule in naturnaher Bienenhaltung zu betreiben.

Wir waren mit unserer rucher école Villa le Bosquet sogar einmal in den Nationalen TV Nachrichten. In verschiedenen Imkerzeitschriften erschienen Fotos von meinen selbst gebauten Bienenwohnungen.

So war es eine gute Wahl früher mal mit meinen zwei linken Händen eine Tischlerlehre absolviert zu haben, was mir sehr hilft das zu schaffen was mich nun antreibt.

Noch bessere Bienenwohnungen zu bauen was keine kommerzielle Beute mir und den Bienen bieten kann..

So traf ich David Junker den Schöpfer der Schilfrohr Beuten. und so nahm alles wieder seinen Lauf.

Merci les abeilles.ES LEBE DIE BIENE.